The Elder Scrolls Online

Details zum The Elder Scrolls Online Update 11

Zenimax Online arbeitet derzeit am elften Update für das MMORPG The Elder Scrolls Online.

Update 11 „Shadows of the Hist“ erscheint 1. August für PC und Mac sowie am 16. August für Xbox One und PlayStation 4 und wird euch in den Schwarzmarsch führen.

Der DLC enthält zwei neue Dungeons, die im Schwarzmarsch angesiedelt sind. In diese beiden Verliese wagt ihr euch zu viert. Wer eine aktive ESO-Plus-Mitgliedschaft besitzt, der erhält den DLC kostenlos, alle anderen können ihn sich im Kronen-Shop für 1.500 Kronen kaufen.

Zu den beiden Dungeons gehört die „Wiege der Schatten“. In diesem Dungeon schließt ihr euch einer Gruppe von Argonier-Meuchelmödern an, die zur Dunklen Bruderschaft gehören und im Verlies nach Abtrünnigen suchen, welche den Schwarzmarsch ins Chaos zu stürzen drohen. Das Dungeon kann auch im Veteranenmodus gespielt werden. Das zweite Dungeon „Die Ruinen von Mazzatun“ versetzt euch in die „Rätselstadt“ des argonischen Stammes der Xit-Xaht. Dort müsst ihr die Sklaven befreien und die Sklaventreiber besiegen. Auch dieses Dungeon steht euch im Veteranenmodus zur Verfügung.

Neu mit dem DLC eingeführt wird auch die „Stilstube“. Über diese könnt ihr das Erscheinungsbild eures Helden komplett verändern. Dazu gehört sogar, dass ihr das Volk wechseln könnt. Ein neuer Name, neue Frisuren, Bemalungen und mehr gehören auch ebenfalls mit dazu. Es wird weiterhin möglich sein, dass ihr eure Kostüme einfärben dürft. Hinzu kommen noch jede Menge Änderungen mit dem Update. Darunter beispielsweise: die Möglichkeit, gebundene Gegenstände in Verliesen und Prüfungen mit Gruppenmitgliedern zu handeln, die Einführung des Stadteroberungssystems in Cyrodiil, eine Erhöhung der Obergrenze für Championpunkte und 17 aktualisierte ältere Ausrüstungssets, welche nun bei Champion 160 erbeutet werden können sowie Verbesserungen der Cyrodiil-Performance.

Spielt ihr The Elder Scrolls Online und sucht nach solchen Neuerungen, dann haltet euch den 1. August für PC und Mac sowie am 16. August für Xbox One und PlayStation 4 frei, denn dann werden das Update 11 und der DLC „Shadows of the Hist“ erscheinen.

 

Share this post

No comments

Add yours