Elder Scrolls Online Artwork

The Elder Scrolls Online: Die Charaktererstellung

Fragt uns, was ihr wollt, lautet wieder die Devise bei Zenimax und so stellten Fans viele Fragen zur Charaktererstellung im MMORPG The Elder Scrolls Online.

So wird es für jedes Volk bei der Erstellung bestimmte typische Merkmale geben wie beispielsweise besondere Frisuren, Schmuckstücke und Bemalungen sowie Merkmale für Schuppen und Fell bei den Argoniern und Khajiit. Dadurch sollt ihr einen individuellen Charakter erschaffen können. Man wird auch viele Facetten des Körpers einzeln verändern können, darunter die Statur oder auch den Umfang des Bauchs, um einen Helden mit Bierbauch zu erstellen – was allerdings nur bei männlichen Charakteren möglich sein wird. Für jedes Geschlecht gibt es derzeit auch jeweils 24 Frisuren, wobei einige davon für mehrere Völker verfügbar sind. Dennoch gibt es auch einige einzigartige Varianten.

Zum Start des Spiels werdet ihr nicht in der Lage sein, das Aussehen eures Helden nachträglich verändern zu können. Allerdings gibt es schon Pläne, dies mit einem Update einzuführen, sodass ihr eurem Helden später neue Tätowierungen und Frisuren verpassen dürft. Ihr werdet auch alle Rüstungen im Spiel im entsprechenden Stil tragen dürfen. Spielt ihr beispielsweise einen Nord und findet eine Khajiit-Rüstung, so wird diese nicht auf wundersame Weise in eine Nord-Rüstung verwandelt wenn ihr sie anlegt. Je mehr gleiche Teile einer Rüstung ihr tragt, desto schneller steigt ihr in der entsprechenden Fertigkeit auf. Was die Wiederbelebung im PvP angeht, so kann euch beispielsweise ein Verbündeter mittels eines gefüllten Seelensteins wiederbeleben, ihr könnt in einer Burg eurer Allianz zurückkehren (solange diese nicht angegriffen wird) oder ihr startet erneut am Brückenkopf eurer Allianz in Cyrodiil. Zusätzlich könnt ihr „Feldlager“ erwerben, die aufgestellt werden können. Dort ist es dann möglich, dass eine begrenzte Anzahl an Spielern eurer Allianz erneut ins Spiel einsteigen.

Tags News

Share this post

No comments

Add yours