the elder scrolls online

The Elder Scrolls Online erhält Update 1.4.3

Alle Fans des MMORPGs The Elder Scrolls Online dürfen sich ab sofort mit dem frisch veröffentlichten Update 1.4.3 in neue Abenteuer stürzen.

Das umfangreiche Update für das MMO lässt euch erstmals die neue Region „Oberes Kragstein“ erkunden. Dorthin gelangt ihr, nachdem ein Erdrutsch den Weg geebnet hat und auch, nachdem die Barrikaden der Eisenorks beseitigt wurden. Im „Oberen Kargstein“ stellen sich die Abenteurer aus The Elder Scrolls Online erneut den Orks und den Anhängern des finsteren Schuppenhofs. Die bösen Mächte wollen eine Invasion vorbereiten und haben dazu eine Armee bestehend aus gefährlichen Monstern geschaffen. Eure Heldengruppe im MMORPG begibt sich in sechs neue Gruppenverliese sowie drei neue Gruppeninstanzen, in denen viele Herausforderungen auf euch warten. Zudem besucht ihr auch den neuen Ort Drachenstern.

Dort erwartet euch eine ganz besondere Herausforderung. In einer verlassenen Ruine im Norden des Ortes finden blutige Arena-Kämpfe statt. Hier finden sich Krieger aus ganz Tamriel ein, um für Ruhm und Ehre zu kämpfen. Ihr dürft euch mit euren Freunden an diesem Kampfsport-Ereignis beteiligen. Wer die Auseinandersetzungen im normalen oder harten Schwierigkeitsgrad meistern kann, dem winken wertvolle Belohnungen.

Auch die beliebten Prüfungen des MMORPGs The Elder Scrolls Online wurden erweitert. Während der Prüfung „Sanctum Ophidia“ stellt ihr euch den loyalsten Anhängern des Schuppenhofs entgegen, darunter gefährlichen Trollen. Meistert ihr diese Herausforderung und kehrt anschließend in die Zitadelle von Hel Ra oder ins Ätherische Archiv zurück, dann erwartet euch eine Fortsetzung der Handlung des MMOs.

Das große Update 1.4.3 von The Elder Scrolls Online bietet neben den genannten Neuerungen noch viele weitere Inhalte und Änderungen. Darunter die neue Handwerkseigenschaft „Nirngeschliffen“, mit der ihr Ausrüstungsgegenstände noch weiter verbessern könnt. Die Verliese in Bangkorai, Rift und Schnittermark wurden vergrößert und es fanden viele Verbesserungen für das Gruppenspiel, neue Veteranenränge und viele weitere Features ihren Weg in das MMORPG.

Share this post

No comments

Add yours