The Elder Scrolls Online Artwork

The Elder Scrolls Online-Patch 1.4.1 auf Testserver

Zenimax Online haben ein neues Update für das MMORPG The Elder Scrolls Online in Arbeit, welches aktuell auf dem öffentlichen Testserver getestet werden kann.

Das Update kümmert sich hauptsächlich um Korrekturen des Spielflusses, der Gegenstände und richtet sich gegen Probleme mit Verliesen, Kargstein und den Prüfungen.

Zu den Änderungen gehören:

KORREKTUREN & VERBESSERUNGEN
Allianzkrieg
Allgemein

  • Die Attribute von Spielercharakteren mit einer Schlachtstufe wurden um 10 % angehoben.
  • Elite-Verkäufer in Cyrodiil verkaufen nun Ausrüstung im Veteranenrang 14.
  • Wandert-Weit hat die Preise für ihre Ausrüstung reduziert und verkauft diese nun zum gleichen Preis wie die umliegenden Händler.

Benutzeroberfläche
Allgemein

  • Ein Problem mit den Nachrichten in der Gildengeschichte wurde behoben, durch das Gildenhändler als Währung eingestuft wurden.
  • Tutorials für den Einsatz von Belagerungswaffen weisen euch nun an, die linke Maustaste zum Abfeuern der Waffe zu benutzen.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das euch irrtümlich Gegenstände berechnet wurden, die nicht länger als die erlaubten 30 Tage aufgeführt wurden, wenn ihr wiederholt Gegenstände in den Gildenladen gestellt habt.

Erkundung & Gegenstände
Gegenstände

  • Ein Problem wurde behoben, durch das die Kurzinfo für nirngeschliffene Waffen angab, dass die Zauberresistenz um 0 % angehoben wird.
  • Die Eigenschaft „Nirngeschliffen“ ist nun mächtiger, wenn sie auf Zweihänder aufgebracht wird.
  • Die Eigenschaften von nirngeschliffenen Waffen addieren sich jetzt, wenn ihr mit zwei Waffen kämpft.
  • Ihr könnt nun Beute aus den Wespennestern im oberen Kargstein holen.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das die Panzerschuhe des Albtraumritters schwere Rüstungshosen anstatt schwere Rüstungsstiefel waren.
  • Der Ring des Skalden hat nun die Eigenschaft „Robust“ anstatt gar keine.
  • Der faszinierende Ring hat nun die Eigenschaft „Kräftigend” anstatt gar keine.
  • Waffenverzauberungen aus dem schweren Modus der Prüfungen sind nun mächtiger.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das die wöchentliche Questbelohnung für Prüfungen im schweren Modus Gegenstände des normalen Modus gab.
  • Waffen aus Prüfungen haben nun ein weiteres Spektrum an möglichen Effekten.
  • Teile von Gegenstandsets lassen sich jetzt in Prüfungen auch von NSCs, die keine Anführer sind, erbeuten.
  • Setgegenstände aus dem oberen Kargstein passen sich jetzt eurer Stufe an.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das die Verbesserungen von Mundussteinen nicht wirkten.

Verliese & Gruppeninhalte
Allgemein

  • Ein Problem wurde behoben, damit ihr keine leeren Veteranenverliese mehr betretet.

Drachenstern-Arena

  • Die Gruppensuche für die Drachenstern-Arena hat nun die richtigen Veteranenrangbedingungen (Veteranenrang 10 bis 14 für den normalen Modus und nur Veteranenrang 14 für den Veteranenmodus).
  • Ein Problem wurde behoben, durch das einige Musikstücke nicht endeten.
  • Die Bewegungsgeschwindigkeit für Champions und Bannermänner wurde erhöht.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das Hiath der Kampfmeister euch nicht verspottete, wenn eure Gruppe in der Begegnung der ersten Arena starb.

Oberes Kargstein

  • Ein Problem wurde behoben, durch das einige Wespennester keine zusätzlichen Wespen erscheinen ließen.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das NSCs euch in manchen Höhlen durch geschlossene Türen folgten.
  • Es gibt nun keine unnötigen Kugeln auf den Feuerschalen in den Kavernen von Loth’Na mehr.
  • Anführer in der offenen Welt haben nun passende Namen.
  • In den Höhlen gefundene Himmelsscherben tragen nun zur Himmelsscherbenjäger-Errungenschaft bei.
  • Sepilisk, der in den Furchtzahnkavernen zu finden ist, verhält sich nun etwas intelligenter, wenn er es mit Fernkampfgegnern zu tun hat.
  • Der Questschritt die Rüstungsmacherin Uthik zu töten, wird nicht mehr gewährt, wenn sie sich zurücksetzt.
  • Gipfel von Himmelsgriff
    • Aetherion kann euch nicht mehr zu Boden schlagen, wenn ihr unter dem Einfluss der Fähigkeit „Fester Stand“ und ihrer Veränderungen steht.

Die kompletten Patch-Notes des Updates könnt ihr im offiziellen Forum des MMORPGs The Elder Scrolls Online nachlesen.

Tags News

Share this post

No comments

Add yours