The Elder Scrolls Online Action Fantasy MMORPG Screenshot #3

Keine Infos zu einem neuen The Elder Scrolls für lange Zeit

Bethesda Softworks äußerte sich auf der gamescom zu einer potenziellen neuen Episode aus der RPG-Serie The Elder Scrolls.

Man erklärte, dass Fans wohl noch sehr lange darauf warten müssen, bis man ein The Elder Scrolls 6 ankündigen werde.

Momentan konzentriere sich das Team voll und ganz darauf, Fallout 4 fertig zu stellen, das am 10. November erscheinen wird. Anschließend wird man sich einem neuen Spiel widmen, doch was dieses sein wird, das wird nicht verraten. Man müsse sich noch sehr lange gedulden, bevor Bethesda über dieses neue Spiel sprechen werde.

Es ist zwar davon auszugehen, dass es sich dabei um ein The Elder Scrolls VI handelt, doch bevor man mehr darüber erfährt, werden sicher noch einige Jahre ins Land ziehen. Dies hat mehrere Gründe: Zum einen beginnt mit Abschluss der Entwicklungsarbeiten an Fallout 4 erst die eigentliche Entwicklung an The Elder Scrolls VI, wodurch das Team erst am Anfang steht, außerdem will man sich momentan noch keine Konkurrenz zu The Elder Scrolls Online machen. Viele The Elder Scrolls Fans spielen ESO, da sie so ihre „Dosis“ The Elder Scrolls bekommen. Würde man in Kürze ein The Elder Scrolls VI veröffentlichen, würden viele Spieler von ESO abspringen und sich dem neuen The Elder Scrolls widmen. Man möchte aber, dass ESo noch viel gespielt wird, weswegen man noch sehr lange auf einen neuen Teil aus der beliebten RPG-Reihe warten muss.

Ob man vorher vielleicht nicht auch sogar etwas völlig Neues in Angriff nimmt, eventuell eine neue Rollenspiel-Serie, das wird man dann noch sehen. Im Team werden mit Sicherheit viele Ideen diskutiert und Bethesda hat nach Abschluss der Arbeiten an Fallout 4 alle Zeit der Welt, um ein wirklich gutes, neues RPG zu entwickeln. Sei es ein The Elder Scrolls Spiel oder etwas anderes.

Share this post

No comments

Add yours