The Elder Scrolls Online Doppelt zur Kasse gebeten

Neue The Elder Scrolls Online Beta angekündigt

Zenimax Online hat eine neue Beta für das MMORPG The Elder Scrolls Online angekündigt, welche an diesem Wochenende stattfindet.

Die Beta findet vom 7. Februar 12 Uhr bis zum 10. Februar 11:59 Uhr statt. Um den Rekord des letzten Betatests zu brechen, wurden wieder neue Einladung rausgeschickt. Hattet ihr euch für die Beta angemeldet, dann schaut in eurem Postfach nach, ob ihr eine Einladung erhalten habt. Dann müsst ihr euch über den Link in der E-Mail einen Account anlegen und könnt euch anschließend den Client zum Spiel herunterladen. Hattet ihr bereits bei einem vorangegangenen Beta-Event teilgenommen, dann solltet ihr auch dieses Mal wieder mit dabei sein und dürft sogar euren alten Helden weiterspielen. Ihr müsst euch in diesem Fall auch keinen neuen Client herunterladen, es wird automatisch ein Update aufgespielt, sodass ihr weiterspielen könnt. Der Beta-Test unterliegt allerdings einer NDA. Das bedeutet, ihr dürft nicht über eure Spielerfahrungen in der Fantasywelt Tamriel sprechen und auch keine Videos und Screenshots verbreiten.

Am Samstag, den 8. Januar findet auch um 12 Uhr ein besonderes Event statt. Zenimax möchte, dass zu diesem Zeitpunkt so viele Spieler wie möglich online sind, um die Megaserver ans Limit zu führen. Damit will man sichergehen, dass sie Server auch stabil genug für den Launch sein werden. Denn das ist immer eine kritische Zeit für ein MMORPG. In vielen Fällen halten die Server dem Ansturm der Spieler nicht stand und es kommt zu Logouts und Warteschlangen.

Steht ihr dem MMORPG The Elder Scrolls Online bisher eher skeptisch gegenüber, dann wäre die Beta die ideale Gelegenheit für euch, um mal reinzuschnuppern und zu sehen, ob euch das Spielprinzip gefällt. Denn The Elder Scrolls Online will die Spielerfahrung der The Elder Scrolls-Serie mit einem MMORPG verknüpfen, was in einem nicht ganz typischen MMO gipfeln soll.

Tags News

Share this post

No comments

Add yours