the elder scrolls online begleiter screenshot

Neues in The Elder Scrolls Online

Zenimax Online kündigte neue Angebote für den Kronen Shop des MMORPGs The Elder Scrolls Online an.

Wenn ihr fließig im Kronen Shop des MMORPGs The Elder Scrolls Online einkauft, denn solltet ihr demnächst wieder mal reinschauen, denn in Kürze werden dort neue Angebote auftauchen.

KOSTÜME

Ordinatoren-Rüstungspaket

Nichts schüchtert kriminellen Abschaum mehr ein, als der Anblick der Rüstung eines Ordinatoren aus Gramfeste! Dieses Paket beinhaltet eine klassische Ordinatorenrüstung, die meist von den fiesesten Gesetzesvollstreckern des Tribunals getragen wird, eine Rüstung einer Hand von Almalexia und eine Nachtraub-Ordinatorenrüstung, die immer dann Verwendung findet, wenn die Monde ihren Zyklus erneut beginnen. Zu diesen Zeiten werden sie zur Mitternacht getragen, um Ketzer oder betrunkene Nord zu verhaften.

REITTIERE

Goldaugenguar

Als Kreuzung aus Bänderguar und wildem Guar ist dieses Goldauge ein furchtbar intelligentes Wesen, das sehr schwer zu kontrollieren ist. Es ist überaus loyal und geht mit seinem Reiter eine so starke Bindung ein, dass er keine anderen Reiter mehr auf seinem Rücken duldet. Auch wenn das Goldauge eine strenge Hand zur Ausbildung benötigt, wird dieses energische Wesen mit der Zeit lernen, seinen Reiter zu respektieren, was soweit führt, dass es seine Anweisungen regelrecht erahnt und so eine fast telepathische Bindung mit seinem Reiter eingeht.

Palomino

Das Palomino ist gutaussehend, stark und flink, weshalb es sowohl von Kurieren als auch zum Ausritt sehr geschätzt wird. Es wurde ursprünglich von den Colovianern Westauens als kräftiger Renner für Späher und Scharmützler gezüchtet und hat sich schnell zu einem modischen Favoriten des Adels etabliert, die um jedes Fohlen der reinsten Blutlinien wetteifern. Die Grafen von Skingrad bestehen darauf, dass ihre Kutschen ausschließlich von einem Gespann passender Palominos gezogen werden – denn andere Pferderassen sind einfach ungenügend.

BEGLEITER

Fennek

Als Einheimischer der Öden Hammerfalls wurde der Fennek von vielen Bewohnern der Wüste für seine Wachsamkeit und Loyalität gezähmt. Dieser gerissene Fuchs wird für seine Überlebensfähigkeit in rauer Witterung geehrt und konnte sich sogar hier durchsetzen. Die Familie der Geschäftsmagnaten von Taneth nahm ihn sich zum Familienwappen und selbst ihre berühmte Kavallerie reitet unter dem Banner des Fenneks.

Share this post

No comments

Add yours