The Elder Scrolls Online Action Fantasy MMORPG Screenshot #3

The Elder Scrolls Online kommt 2015 für Konsolen

Zenimax Online hat sich wieder zum Stand der Konsolenversionen des MMORPGs The Elder Scrolls Online geäußert.

Die Entwickler blicken auf ein ereignisreiches Jahr 2014 zurück. In diesem wurde das MMORPG The Elder Scrolls Online im April für PC und Mac veröffentlicht. Es folgten fünf große Updates die viele Verbesserungen und Korrekturen beinhaltet haben und auch zum Teil auf dem Feedback der Spieler basierten.

Für 2015 hat Zenimax Online große Pläne für das MMO. So sollen das Champion- und Rechtssystem in das Spiel integriert werden, welche tiefgreifende Änderungen mit sich bringen werden und unter anderem das PvP im Spiel bereichern sollen, das dann nicht mehr nur auf das Kaiserreich beschränkt sein wird. Daneben ist aber auch der Launch der Konsolenversion für Playstation 4 und Xbox One geplant. Nachdem man lange Zeit nichts über diese Fassungen gehört hatte und auch schon Gerüchte aufkamen, dass TESO nicht mehr für Konsole erscheinen würde, dürfen sich Besitzer einer Playstation 4 oder Xbox One nun doch auf das kommende Jahr freuen. Natürlich wurde noch nicht bekannt gegeben, wann genau die Fassung für Konsolen veröffentlicht wird, allerdings wird sich Zenimax Online dazu sicher Anfang des kommenden Jahres äußern. Denn das Team wird sich am 5. Januar wieder voll aus dem Urlaub zurückmelden.

Bis dahin stehen euch natürlich die bisherigen Abenteuer in der Fantasywelt von Tamriel offen. Ihr könnt euch also über die kommenden Tage und Wochen darauf vorbereiten, was euch in Zukunft im Spiel erwarten wird. Stellt euch schonmal auf spannende, neue Abenteuer ein, in deren Verlauf ihr euren Helden noch weiter verbessern dürft. 2015 wird sicher ein sehr spannendes Jahr für alle Fans des MMORPGs The Elder Scrolls Online. Alle Fans dürfen gespannt darauf sein, welche Überraschungen Zenimax Online in Planung hat.

Share this post

No comments

Add yours