the elder scrolls online

The Elder Scrolls Online entfernt sämtliche Beschränkungen

Während der E3 wurde eine interessante Ankündigung bezüglich des MMORPGs The Elder Scrolls Online gemacht.

Man möchte alle Beschränkungen fallen lassen, so dass jeder Spieler direkt von Beginn an alle Inhalte und Orte des MMOs The Elder Scrolls Online erleben kann. Dies wird dem kommenden „One Tamriel“-Update eingeführt.

Dies bedeutet einerseits, dass es im gesamten Spiel ein automatisches Levelscaling geben wird. Man wandert, wohin man möchte, und entdeckt man eine Quest, so kann man sie auch immer erledigen, unabhängig davon, ob man die entsprechende Stufe hat oder nicht. Denn der Inhalt wird skaliert, sodass die Stufe im Prinzip keine Rolle mehr spielt.

Zudem werden Allianz-Restriktionen aufgelöst. Es wird also mit „One Tamriel“ möglich sein, dass man Inhalte der Bündnisse erledigt, denen man selbst gar nicht angehört. Die Beschränkungen für das PvP bleiben allerdings erhalten. Hier gibt es nach wie vor die Streitigkeiten zwischen den Fraktionen. Zenimax Online erhofft sich durch diese Änderung, dass gerade neue Spieler nicht erst Inhalte erledigen müssen, die sie vielleicht gar nicht tun wollen, um dann zu den Dingen zu kommen, die ihnen wirklich Spaß machen. Überdies möchte man, dass man mit Freunden, die gerade neu eingestiegen sind, einfach mit dem bisherigen Charakter weiterspielen kann, ohne sich ebenfalls erst einen neuen Helden erstellen zu müssen.

Wer sich einer Gruppe anschließt, der wird automatisch auf das entsprechende Level gehoben und kann sich direkt an den Aktionen beteiligen und mithelfen. Man wird so also ein nützliches Mitglied jeder Gruppe. Was Beute angeht, so will man diese so skalieren, dass jeder etwas Nützliches finden kann. Hochstufige Spieler können also weiterhin hochstufige Ausrüstung und bessere Skills nutzen. Noch steht nicht fest, wann das „One Tamriel“-Update kommt. Dafür erscheint morgen, am  14. Juni, der DLC Dark Brotherhood für die Playstation-4- und Xbox-One-Versionen von The Elder Scrolls Online.

Share this post

No comments

Add yours