The Elder Scrolls Online: Dark Brotherhood

The Elder Scrolls Online: Dark Brotherhood für Konsolen erschienen

Der neue DLC Dark Brotherhood des MMORPGs The Elder Scrolls Online ist nun auch für die Playstation 4 und Xbox One verfügbar.

Ab sofort können also auch Besitzer einer Konsole zur Goldküste des Fantasykontinents Tamriel reisen und sich dort der Dunklen Bruderschaft anschließen.

Dabei handelt es sich um eine Gilde von Assassinen, welche für Geld mordet. Ihr schließt euch der Gilde an und erledigt Aufträge, um in den Rängen aufsteigen. So wollt ihr es zu einem wahren Meister Assassinen bringen. Die Aufgaben, die ihr mit dem DLC zu erfüllen habt, sind entsprechend düster und brutal. Allerdings macht eine mysteriöse Organisation Jagd auf die Meuchelmörder und ihr müsst herausfinden, was hinter der Sache steckt.

Dazu bereist ihr die neuen Städte Kvatch und Anwil, in denen euch viele neue Aufgaben erwarten. Doch Vorsicht, die Städte sind bekannt dafür, dass man in viele Intrigen gezogen wird. Es ist also der ideale Platz, um als Assassine Karriere zu machen.Um eure Opfer schnell und lautlos ausschalten zu können, greift ihr auf einige neue passive Fähigkeiten zurück, durch welche ihr beispielsweise dem Gesetz entrinnt oder schnell von einem Mordschauplatz fliehen könnt. Habt ihr euch der Dunklen Bruderschaft bewiesen, steht noch das Ritual des Schwarzen Sakraments an. In diesem müsst ihr für die „Mutter der Nacht“ ein ganz bestimmtes Opfer ausschalten…

Mit dem DLC werden auch eine Reiher neuer Items eingeführt, die ihr einerseits im Verlauf der Quests finden aber auch im Kronen Shop kaufen könnt. Besitzt ihr kein ESO Plus Abo, dann müsst ihr euch den DLC Dark Brotherhood ebenfalls im Kronen Shop kaufen. Dort kostet er 2.000 Kronen.

Aktuell arbeitet Zenimax Online am neuen großen Update One Tamriel, das eine Reihe von Änderungen mit sich bringen wird.

Share this post

No comments

Add yours