The Elder Scrolls Online 2 gamescom Awards

Wann erscheint The Elder Scrolls Online für Konsole?

Wo bleibt die Konsolenversion des MMORPGs The Elder Scrolls Online? Bisher gibt es keine Hinweise auf einen baldigen Release.

Als The Elder Scrolls Online am 4. April dieses Jahres erschien, gab Zenimax Online kurz darauf bekannt, die Konsolenversion, welche eigentlich für diesen Juni geplant war, verschieben zu müssen. Die Fassung für Playstation 4 und Xbox One sollte etwa sechs Monate später erscheinen. Doch bis jetzt hat man nichts mehr von dem MMO gehört.

Inzwischen haben wir Oktober und Zenimax Online hat noch nichts über einen Release von ESO auf Konsole bekannt gegeben. Sollte das Spiel noch in diesem Jahr erscheinen, würde man eigentlich erwarten, dass man inzwischen von einem Releasedatum gehört haben sollte. Dies heizt mittlerweile die Spekulationen in der Community an, und es kommen Gerüchte auf, die besagen, dass man nicht mehr 2014 mit The Elder Scrolls Online auf Konsole rechnen sollte. Es könnte also durchaus sein, dass sich der Release bis ins nächste Jahr verschiebt, was bedeuten würde, dass ESO für PC rund ein Jahr alt wäre, wenn es für Konsolen erscheint.

Dies wiederum führt zu einer ganz anderen Spekulation. Zenimax hält sich momentan sehr bedeckt was Spielerzahlen des MMOs angeht. Spieler selbst berichten davon, dass man immer weniger Mitspieler auf den Servern sieht. Sollte das MMORPG nicht so gut laufen, wäre es durchaus denkbar, dass eine baldige Umstellung auf ein Free2Play-Modell anstehen könnte. Das MMO Star Wars: The Old Republic wurde rund ein Jahr nach Launch ebenfalls auf Free2Play umgestellt. Die Spekulationen innerhalb der Community gehen nun dahin, dass vermutet wird, ESO wird direkt als Free2Play-MMORPG auf Konsole erscheinen, zeitgleich mit einer Umstellung des Bezahlmodells auf PC. Natürlich sind dies alles Spekulationen, doch solange sich Zenimax nicht offiziell zu einem Release des MMORPGs auf Konsole und zu den aktuellen Spielerzahlen äußert, werden sich derartige Gerüchte sicher weiter häufen.

Share this post

No comments

Add yours